Anzeige

Wasserrad zur Reparatur

Seit längerer Zeit drehte sich in http://www.ruhla.de(Ruhla) ein großes mittelschlächtiges Wasserrad. 2004 wurde es installiert und sollte an die zahlreichen Wasserräder Ruhlas erinnern, die für die Ruhlaer Industrie einst wichtig waren. So wurden bis Anfang der 1950er Jahre noch zahlreiche Transmissionen in Firmen angetrieben.
Nun dreht sich das Holzrad nicht mehr, die Welle war defekt. Mit einem Kran wurde am Freitag das Rad aus seiner Halterung im Erbstrom gelöst und wird an Land nun für eine Reparatur vorbereitet. Die Bergung des Holzwasserrades wurde durch den städtischen Bauhof vorgenommen.

Anzeige
Anzeige
Top