Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Kultur

Bildquelle: © Stadt Eisenach
ntegrationsmanagerin Nicole Päsler (Mitte) präsentiert das Interkulturelle Kochbuch. Annalucia Riviello (rechts), Inhaberin des italienischen Cafés in der Querstraße, und die Griechin und Musikschullehrerin Maria Kaffee steuerten Rezepte aus ihrer Heimat bei.

Interkulturelles Kochbuch vorgestellt

Frauen aus Eisenach präsentieren 35 Rezepte Seit 2018 findet in Eisenach monatlich ein Interkulturelles Frauenfrühstück statt. Es wird von der Caritasregion Südthüringen, dem Verein Frauen helfen Frauen sowie der Gleichstellungsbeauftragten Ulrike Quentel und der Integrationsmanagerin Nicole Päsler der Stadtverwaltung Eisenach gemeinsam organisiert. Das Anliegen: Frauen aus verschiedenen Ländern treffen sich, um [...]

Bildquelle: © Alexandra Husemeyer
Das Eventteam v.l.n.r.: Alexandra Husemeyer, Johannes Paul Gräßer, Thomas Meier, Alice End am 22.02.2021 beim ersten Vorbereitungstreffen vor der Synagoge.

An der Synagoge Berkach öffnen sich die Türen – vor Ort und virtuell

Die Bundesrepublik feiert in diesem Jahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“. Warum?
Am 11. Dezember 321 erlässt der römische Kaiser Konstantin ein Gesetz, welches festlegt, dass Juden städtische Ämter in der Stadtverwaltung Kölns bekleiden dürfen und sollen. Dieses Edikt belegt, dass jüdische Gemeinden bereits seit der Spätantike wichtiger integrativer Bestandteil der europäischen [...]

Heimatmuseenbuch geht als gebundene Geschenkausgabe an Museumsakteure

Als hochwertige gebundene Buchausgabe erscheint Anfang der kommenden Woche das Buch „Das Gedächtnis der Dörfer und Städte – Museen und Sammlungen im Wartburgkreis“. Über 40 Heimatmuseen werden auf knapp achtzig Seiten anhand stimmungsvoller Fotografien und spannender Objektgeschichten vorgestellt. Dazu hatte im vergangenen Jahr Sandra Blume, die Pressesprecherin des Wartburgkreises, rund [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Drei neue Jobs im Lutherhaus Eisenach ab 1. Mai 2021

Stiftung Lutherhaus Eisenach sucht drei neue Mitarbeiter/innen für Besucherservice, Öffentlichkeitsarbeit und Museumsverwaltung Die Stiftung Lutherhaus Eisenach arbeitet mit Hochdruck an den Vorbereitungen für die Zeit nach dem Lockdown: Zur Verstärkung seines Teams such das Lutherhaus deshalb schon jetzt drei neue Mitarbeiter/innen (m/w/d) in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Besucherservice und Museumsverwaltung. Wegen der coronabedingten [...]

Werbung
Bildquelle: © Stadt Eisenach
Der Eisenacher Kulturamtsleiter Dr. Achim Heidenreich präsentiert das Konzept für das
Interkommunale Kulturnetzwerk Eisenach-Wartburgregion.

In Zukunft gemeinsam

Interkommunales Kulturnetzwerk Eisenach-Wartburgregion vorgestellt Unter Federführung der Stadt Eisenach schärfen die Kommunen Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Creuzburg, Eisenach, Gerstungen, Ruhla und Wutha-Farnroda gemeinsam ihr kulturelles Profil. Das Interkommunale Kulturnetzwerk Eisenach-Wartburgregion repräsentiert so das kulturelle Potenzial des nördlichen Wartburgkreises, stärkt die Jugendkultur und entwickelt Perspektiven für eine Vielzahl an Heimat- und Traditionsvereinen. Unser [...]

Landrat stellt neue Kulturmanagerin und Pläne zum Kulturentwicklungskonzept für den Wartburgkreis vor

Neue Stelle im Büro des Landrates
Das Landratsamt Wartburgkreis hat seit 1. Januar eine Kulturmanagerin. Aldona Farrugia heißt die neue Mitarbeiterin, die dem Büro des Landrates zugeordnet ist. Sie wird kontinuierlich die sich abzeichnenden Veränderungen auf dem Sektor der Kultur in den Blick nehmen, die Akteure im Landkreis weiter vernetzen und [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: © Büro Christian Hirte MdB

Aus alt mach neu – Spiel „Eine Reise durch Thüringen“ wieder aufgelegt

Hirte: „Die schönsten Ecken Thüringens spielerisch entdecken“ Der SPIKA-Verlag hat das alte und sicher vielen noch bekannte Spiel „Eine Reise durch Thüringen und den Thüringer Wald“ neu aufgelegt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte übernahm als Thüringer gern die Schirmherrschaft für den Auftakt der Wieder-Markteinführung. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der SPIKA GmbH („Spielewerk [...]

Bildquelle: © S. Blume / Landratsamt Wartburgkreis
Martin Rosenstengel, André Müller und Dr. Günter van Almsick für den Rotaryclub Bad Salzungen.

Weihnachtspäckchenaktion mit Gutscheinen

Seit der Rotary Club Bad Salzungen 2003 die Weihnachtspäckchen-Aktion ins Leben rief, packten jedes Jahr fleißige Wichtelpaten aus dem Landratsamt Wartburgkreis, Vereinen und regionalen Unternehmen persönliche Geschenke für Kinder aus unterstützungsbedürftigen Familien. Wegen des Lockdowns und der weitreichenden Kontaktbeschränkungen in der Vorweihnachtszeit konnte diese Tradition 2020 leider nicht umgesetzt werden. Stattdessen [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

„Briefe an Elisabeth – Erinnerungen aus der Gegenwart“ – Einsendefrist verlängert

Unter dem Titel „Nun aber seid ihr Licht.Elisabeth“ begeht die Stadt Eisenach das Jubiläumsjahr 2021 zum 800. Hochzeitstag der Elisabeth von Thüringen und Ludwig IV. Das Wartburg-Radio möchte sich im Rahmen dieses Jubiläums mit einem eigenen Beitrag unter dem Titel „Briefe an Elisabeth – Erinnerungen aus der Gegenwart“ anschließen. In einer [...]

Werbung
Werbung

Gemeindebibliothek Seebach bietet ab 11.01.2021 kontaktlosen Bücher-Service an

Zum Abschluss des Jahres 2020 konnte die Gemeindebibliothek Seebach endlich in die renovierten Räumlichkeiten im Gemeindezentrum Am Stein 3 zurück ziehen! Leider lassen die aktuellen Beschränkungen noch nicht zu, dass die Leser die neue Ausstattung und Angebote vor Ort nutzen können. Trotzdem möchte Bibliothekarin Claudia Herrmann das große Bücher- und Medienangebot [...]

Werbung

Spendenübergabe: 118,15 Euro für die Kriegsgräberfürsorge gesammelt

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. – Landesverband Thüringen – sammelte vom 26. Oktober bis 15. November auch im Eisenacher Stadtgebiet Spenden zur Erhaltung von Kriegsgräbern. Allein zur Veranstaltung zum Volkstrauertag an der Georgenkirche kamen so 118,15 Euro zusammen. Es ist schwierig, unter Corona-Bedingungen eine Sammlung zu machen, berichtet Rainer König, gebürtiger [...]

Point Alpha erhält 25.000 EURO Bundesmittel

MdB Michael Brand (Hessen) und MdB Christian Hirte (Thüringen): „Bildungsort in Zeiten neuer weltpolitischer Herausforderungen“       Die Gedenkstätte Point Alpha erhält aus dem Soforthilfeprogramm Heimatmuseum vom Bund 25.000 EURO, wie die beiden „Point Alpha“-Bundestagsabgeordneten Michael Brand (Hessen) und Christian Hirte (Thüringen) mitteilen. Beide hatten sich für die Förderung der Gedenkstätte in ihrem [...]

Eröffnung des Elisabeth-Projektes verlegt

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation für die für den 17. Januar geplante Eröffnungsveranstaltung „800. Hochzeitsjubiläum der Elisabeth von Thüringen und Ludwig IV.“ auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Geplant ist eine Wanderung mit den Eisenacher Gästeführern und mit mittelalterlicher Musik von Thomas Wagner an ausgewählte Orte mit historischem [...]

Top