Anzeige

8. Hallen-Geburtstag in Leimbach

Die Gemeinde Leimbach feiert am 17. und 18. März 2012 ihren 8. Hallengeburtstag. Diesmal mit dabei ,Adi Rückewold` Moderator und bekannt durch Antenne Thüringen.

Am Samstag den 17. März 2012 geht es los mit einer riesigen Geburtagsparty. «Einlass ist ab 20.00 Uhr und wer bis um 21.00 Uhr sich in der Leimbach Halle einfindet, braucht keinen Eintritt zu bezahlen», informiert der Bürgermeister der Gemeinde Leimbach, Kurt Senf.

Jährlich begeht die Gemeinde dieses Fest. «Wir sind stolz darauf, dass wir es unseren Vereinen ermöglichen konnten, so eine Halle zu bauen, so Senf weiter. Als im Jahr 2000, Leimbach kein Schulstandort mehr war, konnte dieses große Bauprojekt nicht mehr gefördert werden. «Damals bezahlte das Leimbach aus der Rücklage des Haushaltes. 2,5 Millionen wurden investiert. Und es hat sich gelohnt, denn mittlerweile ist die Halle nicht nur Trainingsstätte für die Sportvereine, sondern auch Eventhalle für die Kulturvereine, wie Karneval oder Kirmes geworden, ist Senf erfreut.

Nun soll aber am Wochenende gefeiert werden. Das Programm beginnt mit der Geburtstags-Party am 17. März, ab 20.00 Uhr. Bis 21.00 Uhr kostenfreier Eintritt. Am 18. März 2012 lädt dann der Gemischte Chor «Sängerkranz» aus Leimbach zu einem bunten Chornachmittag ein. Hier beginnt die Veranstaltung um 14.30 Uhr. Die Gäste erwartet ein vielfältiges Kuchenangebot.

«An beiden Tagen wird der Dorfclub der Gemeinde Leimbach die Bewirtung übernehmen, somit ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt», so der Bürgermeister Kurt Senf zum Abschluss.

Anzeige
Anzeige
Top