Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

9. Weihnachtskonzert in Lauchröden

Am Samstag, 28.11.2015, fand das mittlerweile 9. Weihnachtskonzert im Lauchröder Löwensaal statt. Wie in all den Jahren wurde es durch das Eisenbahner Blasorchester Gerstungen unter der musikalischen Leitung von Dr. Valentin Barda durchgeführt.

Der Löwensaal war gut gefüllt, die Stimmung hervorragend und die Eisenbahner spielten, als gäbe es kein Morgen mehr. Im ersten Teil ihres dreistündigen Konzertes spielten sie winterliche und weihnachtliche Musik. Hier wurden sie durch die Ehefrau des musikalischen Leiters, Frau Jana Freiberg, unterstützt. Frau Freiberg ergänzte die musikalischen Ausführungen mit Gedichten und kleinen Geschichten. Nach der Pause kamen die Freunde der Blasmusik auf ihre Kosten. Es wurde ein musikalisches Feuerwerk von nationalen und internationalen Stücken gespielt sowie Eigenkompositionen von Dr. Valentin Barda. Es war ein gelungener Abend, so war der einstimmige Tenor der anwesenden Besucher. Folgerichtig wurde das Eisenbahner Blasorchester Gerstungen für das 10. Weihnachtskonzert, am Vorabend des Ersten Advent 2016, wieder eingeladen.

Ein Dankeschön gilt in diesem Zusammenhang der Familie Gabi und Tino Hamm, die auch in diesem Jahr wieder die Organisation und Werbung für dieses Konzert übernahmen. Nicht zu vergessen Rosemarie Rudloff, sie hatte wie in den Jahren zuvor, den weihnachtlichen Tischschmuck für den Löwensaal gebastelt.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top