Anzeige

Abendmusik in der Kirche zu Ifta

Am kommenden Sonntag, dem 26. September 2004 können Sie in der Kirche zu Ifta eine Abendmusik der besonderen Art erleben. Drei Musiker bringen Werke der Klassik zu Gehör. Zum Vortrag kommen Stücke für Violine und Cello von Corelli, Beethoven und J.-S.Bach. Es musizieren Volkmar Grimm aus Salzburg am Cello, Brita Goede aus Eisenach, Violine und Uta Köhler aus Ifta, ebenfalls Violine. Die gute Akustik der Kirche verspricht einen besonderen Hörgenuss. Der Eintritt ist frei – die Kirchgemeinde bittet um eine Spende zur Deckung der entstehenden Unkosten.
Während des Konzertes bietet das reich im Stil des Bauernbarock ausgemalte Innere der Kirche viele Möglichkeiten, die Blicke schweifen zu lassen zum Sternenhimmel und musizierenden Engeln beispielsweise.

Anzeige
Top