Eisenach Online

Werbung

„All the world’s a stage“

Komödie nach Motiven von William Shakespeare am 30. Juni und 2. Juli im Landestheater

In der Komödie „All the world’s a stage“ von der Bürgerbühnen-Gruppe „Die Spätsünder!?“ des Landestheaters Eisenach treffen Figuren aus „Der Sturm“, „Was ihr wollt“ und „Macbeth“ auf ihre Kollegen aus „Ein Sommernachtstraum“. Sie sorgen so gemeinsam für ein Verwirrspiel, dass die Herzen von Shakespearefans höher schlagen lässt! Die Komödien des berühmtesten englischsprachigen Dramatikers wimmeln geradezu vor verzauberten Eseln, schauspielenden Handwerkern in Frauenkleidern, gelben Strümpfen und Bäumen voller Liebesbriefe. In der Regie von Theaterpädagogin Sophie Oldenstein spielt die Theatergruppe der Generation 50+ am Landestheater Eisenach zwei Vorstellungen. Am 18. September erfolgt eine weitere Aufführung im Kunstpavillon Eisenach. Karten sind noch erhältlich.

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top