Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Alles auf zur 47. Langenfelder Trachtenkirmes

Die Langenfelder Kirmesgesellschaft des Gasthauses Adam, hat sich in diesem Jahr, auch wieder einiges einfallen lassen, um zünftige alte Traditionen und kulturelles Erbe weiterhin zu beleben und zu erhalten. Durch die Pflege des alten Brauchtums sowie die Heimatverbundenheit der Kirmespaare, und durch die Sponsoren ist es möglich solch eine Veranstaltung zu planen und durchzuführen.

Wie in den letzten Jahren trifft man sich mehrmals wöchentlich um die Kirmes vorzubereiten. Es werden Showeinlagen und Tänze für die Veranstaltungen geprobt. Für die bekannte Atmosphäre im Gasthaus sorgen in diesem Jahr die 10 Kirmespaare, das Gaststättenteam sowie die Band «PEGASUS».

Die Kirmes beginnt am Donnerstag, ab 16 Uhr, mit dem Aufstellen der Kirmestanne. Anschließend gegen 20 Uhr beginnt das Antrinken der Kirmes bis tief in die Nacht. Am Freitag, um 19 Uhr, findet der jährliche Kirmesgottesdienst statt. Ab 20 Uhr beginnt an beiden Abenden der große Kirmestanz und die Kirmesgesellschaft wird diese Abende mit Ihren Showeinlagen bereichern.
Am Samstag ab 08.30 Uhr beginnt das traditionelle Ständchenspielen, von Haus zu Haus. Ab 14.30 Uhr startet der Kindertanz mit Enrico Weider und Clown «Beppo».
Am Sonntag ab 10 Uhr steigt der traditionelle Frühschoppen mit der Band «PEGASUS», des weiteren umrahmt die Kirmesgesellschaft mit einer Showeinlage den Frühschoppen. Für das leibliche Wohl serviert das Gaststättenteam wie gewohnt Rouladen und Thüringer Klöße.

Die Kirmesgesellschaft des Rassegeflügelvereins sowie das Team des Gasthauses «Adam» laden recht herzlich ein und freuen sich auf Besuch.

Rainer Beichler |

Was denkst du?

000000
Werbung
Top