Anmeldung für den Sommerzirkus möglich

Eisenachs Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus freut sich sehr, dass der Kinderzirkus Tasifan auch in diesem Sommer wieder in die Wartburgstadt kommt.

Der Kinder- und Jugendzirkus veranstaltet eine Zirkuswoche mit verschiedenen Workshops für 60 Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren. Vom 1. bis 6. Juli 2024 findet der Zirkus wieder an der Wandelhalle statt. Thema dieses Jahr ist „Gemeinsam unter den Sternen – mitten in Europa“. 

Einrad fahren, Clownerie und Luftartistik

Vom 1. bis 4. Juli startet das Zirkusprojekt jeweils um 9 Uhr und endet um 15 Uhr – zwischendrin finden die unterschiedlichsten Workshops statt. Treffpunkt ist immer an der Wandelhalle, die Workshops finden dann an unterschiedlichen Orten statt. Am Freitag, 5. Juli, starten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebenfalls um 9 Uhr und werden von 15 bis 16 Uhr die Premierenvorstellung vorbereiten. Die Premierenvorstellung selbst findet am Freitagnachmittag von 16 bis 17 Uhr statt. Die zweite Show wird am Samstag, 6. Juli, von 9:30 bis 10 Uhr vorbereitet, bevor sie dann im Zeitraum 10 bis 11:30 Uhr zu sehen sein wird. 

Zu den Workshops gehören: Einrad fahren, Clownerie, Akrobatik, Jonglage mit Bällen, Tellern, Poi und Diabolo, Trapez, Balancieren auf Kugeln sowie Trampolin.

Die Anmeldung ist ab sofort im Internet möglich. Auf der Internetseite des Zirkus Tasifan gibt es ein Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ein tägliches Mittagessen ist im Preis inbegriffen.

https://www.eisenach.de/fileadmin/user_upload/Service/Pressemitteilungen/Zirkusprojekt.pdfInfozettel des Zirkusprojektes