Anzeige

AUFBAU DES EISENACHER WEIHNACHTSMARKTES

Bald ist es wieder soweit: Der Eisenacher Weihnachtsmarkt wird aufgebaut. Daher findet zusätzlich zu den üblichen Markttagen (Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag) der Ausweichmarkthandel am Dienstag (2. November), Donnerstag (4. November) sowie Donnerstag (11. November) auf dem Marktplatz statt.

Der letzte Markttag auf dem Eisenacher Marktplatz ist am Freitag, 12. November. Ab Samstag, 13. November, findet der Wochenmarkt – wie in der Vergangenheit auch – auf dem Johannisplatz statt. Zudem werden zwei Blumenhändler Grabgestecke ab 13. November zu den üblichen Markttagen in der Karlstraße verkaufen.

Anzeige
Top