Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Bund fördert Kulturprojekte im Wartburgkreis und in Eisenach

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser informiert, dass der Haushaltsausschuss in seiner Sitzung am 08.11.2018 beschlossen hat, dass die Gedenkstätte Point Alpha mit 83.000 Euro und das Projekt „man in a cube“ in Eisenach mit 200.000 Euro aus dem Kulturhaushalt des Bundes gefördert werden. Über das Denkmalschutzsonderprogramm des Bundes erhält das Schloss Barchfeld zudem 100.000 Euro Fördermittel.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser, in deren Betreuungswahlkreis der Wartburgkreis bzw. Eisenach liegt, begrüßt diese Entscheidung:

Mit den Beschlüssen des Haushaltsausschusses können wichtige Projekte für eine lebendige und vielfältige Kulturlandschaft in Thüringen vorangetrieben werden.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top