Anzeige

Die wahren 80er sind zurück, im SPITZ!

Die 80er sind für ihre Modesünden bekannt. Die etwas zu fröhlichen Farbkombinationen, heftiges Make-up und viel zu große Accessoires kämen bei manchen Menschen nur für Kostümpartys in Frage.
Die Wahrheit ist, dass heutzutage kaum jemand anziehen würde, was Madonna für ihre Konzerte und Video-Clips trug. Richtig? Falsch! Der 80er Look feiert 2012 sein offizielles Comeback. Ballonkleider, bunte Lederjacken, Schulterpolster und knallfarbige Leggins sind wieder voll im Trend.

Die wichtigsten Designer der heutigen Modewelt glauben fest daran, dass die Extravaganz des New-Ages eine neue Chance verdient hat, ihren Wert zu beweisen. In gigantischen Modeschauen in Frankreich und England kommen übertriebene Muster, pinkfarbene Handschuhe und silberner Glanzstoff ganz groß raus.

Genauso feiern Megastars wie Kim Wilde, Duran Duran oder die Pet Shop Boys sehr erfolgreiche Revivals.

Den passenden Soundtrack zu diesem schrillen Lebensgefühl, könnt ihr diesen Samstag hautnah im Spitz Eisenach erleben. Denn wie die Mode, prägte auch der Musikstil dieses verrückten Jahrzehnts sehr nachhaltig viele verschiedene Musikrichtungen.

Das Spitz hat sich die Mühe gemacht und für seine Gäste in wochenlanger Schwerstarbeit und mit viel Liebe zur Musik, die allerbesten und beliebtesten Songs auszugraben und zusammen zustellen.

Am Samstag, den 29.September findet im Spitz die große «Sound of the 80’s‘‘ statt.
Einlass: 22.00 Uhr
Eintritt : € 6,-

Anzeige
Anzeige
Top