Anzeige

Erneute Förderung für Eisenacher KUNSTPavillion

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Hirte: „Fördermittel leisten wichtigen Beitrag zum Erhalt des KUNSTPavillions“

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte reagierte erfreut über die Nachricht, dass erneut die Sanierung des Eisenacher KUNSTPavillions mit einer Förderung in Höhe von 140.000 Euro unterstützt wird. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm „National wertvolle Kulturdenkmäler“, welches von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Prof. Monika Grütters, aufgelegt wird. Seit einem gemeinsamen Besuch mit der Staatsministerin Grütters im Eisenacher KUNSTPavillion setzt sich Hirte für die Sanierung des Objektes ein.

Die erneute Förderung leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Eisenacher Kulturdenkmals. Durch die vorangegangenen Förderungen konnten bereits wichtige Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden. Im August werde ich mir gemeinsam mit dem Künstler Peter Schäfer ein persönliches Bild über den aktuellen Baufortschritt machen, so Hirte.

Anzeige
Anzeige
Top