Anzeige

Erster Pflanzenbasar an der Waldorfschule

Zu einem Pflanzenbasar lädt die Freie Waldorfschule Eisenach/Wartburgkreis am kommenden Samstag (10.Mai) ab etwa 11.30 Uhr im Schulgarten der Schule in Eisenach (Ernst-Thälmann-Straße 62) ein. Zuvor beginnt um 10 Uhr die öffentliche Monatsfeier mit Beiträgen aus dem Unterricht der einzelnen Klassen.
Die Schüler rezitieren, singen, musizieren und zeigen Inhalte aus der Eurythmie und dem Turnunterricht. Anschließend wird eine Schulführung angeboten.

Zum Pflanzenbasar können von den Schülern selbst gezogene Pflanzen erworben oder gegen eigene
Pflanzen eingetauscht werden. Außerdem können bei einem Imbiss (Suppe vom Feuer sowuie süße und herzhafte Waffeln) gärtnerische Erfahrungen ausgetauscht werden.

Anzeige
Top