Anzeige

Faszination Modellbau, Hobby & Technik

Am Samstag den 10. August ertönt Punkt 10 Uhr ein lauter Knall über die Kreisstadt Bad Salzungen.
Nein, dabei wird kein Gebäude in sich zusammenfallen, sondern vor der „Werner-Seelenbinder Halle“ des Werraenergie Stadions, wird mittels eines Kanonennachbaus Westthüringens größte Modellbauausstellung „Faszination Modellbau, Hobby & Technik“ für 2013 eröffnet.

Danach heißt es wieder Tore auf in Bad Salzungen für alle Modellbau.- und Technikfans.
Der „Modellbauclub Werratal e.V.“ führt dieses Großevent durch und konnte weit über 150 Teilnehmer für Ihre Ausstellung gewinnen.

Aus 5 Bundesländern wie Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern und Thüringen präsentieren sich Vereine, private Modellbauer und Händler den Besuchern.

Am Halleneingang werden die ersten Besucher von einem freundlichen Volkspolizisten begrüßt und mit einem Glas Sekt willkommen geheißen.

Die Modellbauer werden die komplette Halle mit über 2000m² sowie das gesamte Außengelände des erneuerte Stadions ausnutzen.

In der Halle werden Dampfmaschinen, Modelltrucks, der Plastmodellbau, Schiffsmodellbau, Modelleisenbahnen, Panzermodelle, Kartonmodelle, Automodelle uvm. zu sehen sein.

Erstmalig präsentiert der Modellbauclub Werratal e.V. seine digitale H0 Anlage den Besuchern.

Außerdem gibt es eine große Tombola. Heimische Gewerbetreibende haben den Modellbauclub mit einer Vielzahl weiterer interessanter Tombola-Preise unterstützt.

Für den Gaumen gibt Kaffee und Kuchen sowie leckeres vom Holzkohlegrill. Wer dann noch möchte, kann an einer Weinverkostung teilnehmen.

Als Highlight werden im Außenbereich erstmalig Modellheißluftballons am Himmel über den Stadion fahren.

Auch Flugzeug.- und Hubschraubermodelle werden die Lüfte erobern.

Am Boden werden die RC Freunde ihre Modellautos präsentieren und den ein oder anderen Stunt vorführen.

Das ganze Wochenende über sind Modellvorführungen geplant.

Weiterhin gibt es eine Blaulichtshow mit Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzungen, dem DRK und sogar der Polizei, die den Besuchern eine Radarpistole erklärt.

Für die Kinder hat der Modellbauclub ein buntes Rahmenprogramm wie Zaubershow, Kinderschminken und vielen Mitmachaktionen rund um den Modellbau organisiert.

Wer möchte kann einmal ein Modellauto selber steuen oder seinen Modelleisenbahnführerschein machen.

Die Öffnungszeiten sind:
am Samstag den 10.08. von 09.30 Uhr – 20.00 Uhr und
am Sonntag den 11.08. von 09.30 Uhr -18.00 Uhr.

Nächstgelegene Parklätze des Veranstaltungsortes werden entsprechend ausgeschildert.

Wer mit dem NAVI anreisen möchte, gibt einfach: Am Stadion 19 , 36433 Bad Salzungen ein.

Anzeige
Anzeige
Top