Festwoche zu Ehren Fritz Reuters

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die Reuterstadt Stavenhagen ruft 2024 zu Ehren des plattdeutschen Dichters Fritz Reuter eine Festwoche vom 12. – 19. Juli 2024 aus. Reuter ist vor genau 150 Jahren, am 12. Juli 1874, verstorben.

Zur Festwoche sind alle interessierten Bürger*innen aus den Partnerstädten, unter anderem auch aus Eisenach und dem Umland herzlich eingeladen.

Mit einer Festsitzung auf dem Stavenhagener Schlosshof wird die Festwoche am 12. Juli 2024 eingeleitet. Danach sind Veranstaltungen rund um die plattdeutsche Sprache und Fritz Reuter geplant, beispielsweise die Aufführung des Theaterstücks „Uns Hüsung“.

Außerdem wird es am 13. Juli 2024 einen Festumzug durch die Innenstadt Stavenhagens, Auftritte städtischer Chöre, ein Feuerwerk sowie eine Filmvorführung geben. 

Begangen wird außerdem die vor 75 Jahren verliehene Namensgebung „Reuterstadt“ sowie der 75. Geburtstag des Fritz-Reuter-Literaturmuseums.

Weitere Informationen sind hier zu finden.