Werbung

Hello and welcome to the Brandenburg Arena

…mit diesen Worten treffen sich das 5. Jahr, die Freunde der Highland-Games im Werratal, auf dem Sportplatz in Lauchröden.

Aus der Not geboren ist dieses Ereignis mittlerweile ein Highlight im Monat August westlich von Eisenach, am Fuße der Brandenburg.

Vor fünf Jahren wollten wir Freunde aus Luxemburg, die ebenfalls eine Brandenburg besitzen bei uns begrüßen und ihnen einen schönen Aufenthalt gestalten.
Das beantragte Geld konnte aus Kassenknappheit der Gemeinde nicht bewilligt werden, also beschlossen einige Freunde der FFW, des Brandenburgvereins sowie Lauchröder Carneval Club, durch ein Event das nötige Kleingeld einzuspielen.

So waren die ersten Hochland Spiele geboren. Mannschaften die Interesse haben, können sich praktisch bis zur letzten Minute anmelden.

Jede Mannschaft (Clan) besteht aus 5 Teilnehmer/innen, vier Männer und eine Frau oder umgekehrt.
Zu den Spielen ist nur so viel zu sagen, es kommen Holz, Steine u.a. Utensilien darin vor. In den Spielen geht es um Kraft, Geschicklichkeit und Intelligenz.
Die Spiele selbst sind bis zur Eröffnung geheim, damit keine Mannschaft einen Vorlauf hat.

Beginn der Spiele: Sonntag 28. August 2011, ab 10.00 Uhr, mit dem Einmarsch der Clans.
Mannschaften die Interesse haben, können sich beim Inhaber des Zweiradshop «Beakers Heaven», Marco Tiemrodt unter der Tel.-Nr. 036927-91777, anmelden.
In diesem Jahr sind auch wieder Kinder- und Jugendmannschaften am Start. Bei denen sind die Spiele ein wenig umgestellt.
Der Gewinner erhält den begehrten Highlander Wanderpokal. Punkte können nicht nur während der Wettkämpfe gesammelt werden, sondern auch beim Original Outfit.
Über das beste Outfit entscheiden die Zuschauer zum Schluss in einer Wertung.

Die Startnummern werden am Abend vorher bei einigen kleinen Aufwärmspielen,
also am 27.08.10, ab 20.00 Uhr, zur Schottendisco beim Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Lauchröden, vergeben.
(Niemand möchte wirklich als erster anfangen, wenn man die Spiele nicht kennt, oder?)
Der Eintritt ist frei.

Für Essen und Trinken ist gesorgt.
PS: Wir suchen zur Eröffnung der Spiele noch einen Dudelsackspieler.
Als Gage können wir freie Bewirtung anbieten!

Werbung
Werbung
Top