Werbung

Lehrer zur Weiterbildung

Kunsterzieher aus der Region bildeten sich im «audimax e.V.» an zwei Tagen weiter. Holzbearbeitung war das Thema des zweitägigen Workshops. Jeweils Dienstag und Mittwoch wurde sich abends im Verein in der Marienstraße getroffen. Holzbildhauer Hardy Raub war der Dozent für die acht Frauen. Geht es im Kunstunterricht einmal um Holzgestaltung können die Lehrerinnen jetzt sagen: «Ja wir habe es einmal ausprobiert und das Werkzeug kennen gelernt». In den Räumen des Vereins wurden verschiedene Techniken vorgestellt, Werkzeuge ausprobiert und kleine Arbeiten gestaltet. Viel Wissenswertes gab es zum Thema Holz.
Organisiert wurde die Veranstaltung durch «audimax» und den Verantwortlichen der Lehrerweiterbildung der Region.

Werbung
Werbung
Top