Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Lutherhaus Eisenach verlängert Sonderausstellung

„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“ noch bis 31. Mai 2019

Die Jubiläumsausstellung „Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“ im Lutherhaus Eisenach wird letztmalig verlängert: Noch bis 31. Mai 2019 können Besucher die originelle Schau zum spektakulären Wandel des katholischen Lutherbildes in den letzten 500 Jahren erleben. Dann macht sie Platz für den Aufbau der neuen Sonderausstellung zum kirchlichen „Entjudungsinstitut“, die ab 20. September 2019 im Lutherhaus zu sehen sein wird.

Wer über den Jahreswechsel in Eisenach ist, hat Gelegenheit, Dauer- und Sonderausstellung auch während der Sonderöffnungszeiten zu besuchen: Vom 29.–30. Dezember von 10–17 Uhr und am 31. Dezember von 10–13 Uhr sind Gäste herzlich willkommen. Der Katalog zur Sonderausstellung ist während der Öffnungszeiten im Museum und rund um die Uhr im Online-Museumsshop des Lutherhauses Eisenach erhältlich.

Das Lutherhaus Eisenach ist ein Museum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), gehört zu den europäischen Kulturerbestätten und zählt zu den bedeutendsten Erinnerungsorten der Reformation in Deutschland. Seine Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ wurde mehrfach preisgekrönt.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top