Werbung

Lutherhaus sucht Verstärkung im Besucherservice

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Vielseitige Stelle in preisgekröntem Museum / Bewerbungsschluss: 18. März 2020

Das Lutherhaus Eisenach sucht eine/n neue/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Besucherservice, der u.a. Empfangs- und Kassendienst, Verkaufstätigkeit im Museumsshop und die Mitwirkung bei Veranstaltungen des Museums umfasst. Erwartet werden eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Tourismus und/oder Einzelhandel, Flexibilität und ein ausgeprägtes historisches Interesse. Die Stelle ist unbefristet, hat einen Umfang von 50 Prozent (20 Wochenstunden) und wird tariflich vergütet.

Interessierte können sich bis 18. März 2020 auf der Webseite der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) (www.ekmd.de/service/stellenangebote/mitarbeiter-im-besucherservice-fuer-das-lutherhaus-eisenach-m-w-d.html) auf die Stelle im Lutherhaus Eisenach bewerben. Eine Kirchenmitgliedschaft wird nicht vorausgesetzt; Bewerber/innen sollten sich jedoch mit den Werten und Zielen der Landeskirche identifizieren und die Bereitschaft mitbringen, diese auch zu vertreten.

Das Lutherhaus Eisenach ist ein Museum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), gehört zu den europäischen Kulturerbestätten und zählt zu den bedeutendsten Erinnerungsorten der Reformation in Deutschland. Seine Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ wurde mehrfach preisgekrönt; seit 2019 befasst sich das Lutherhaus mit der Aufarbeitung des kirchlichen „Entjudungsinstituts“, das 1939 in Eisenach gegründet wurde.

Werbung
Top