Anzeige

Lyrik zum Sonnenaufgang im Garten der Reutervilla

Im Garten der Eisenacher Reutervilla findet am Sonntag, 3. Juni, eine besondere Veranstaltung statt: Lyrik zum Sonnenaufgang mit Croissants und Kaffee.

Beginn ist daher bereits um 5.10 Uhr, Ende gegen 6.10 Uhr. Es lesen: Alexandra Husemeyer und Florian Gutschke, Eisenach. Den musikalischen Rahmen gestaltet Sabine Chmura auf der Flöte. Die Veranstaltung klingt im Salon der Reutervilla aus.

Der Eintritt kostet 4 Euro. Voranmeldungen werden telefonisch unter 03691/743-293 entgegengenommen. Lyrik zum Sonnenaufgang ist eine gemeinsame Veranstaltung des Thüringer Museums und des Fördervereins Freunde des Thüringer Museums Eisenach e.V.

Anzeige
Top