Anzeige

«Mensch Luther» mit Lutz Schwarze

Wer steht hier und kann nicht anders? Wer stellt sich ganz allein gegen die große römische Kirche? Welcher Mensch reformiert eine Religion? Wie fühlte sich ein großer Reformator in seiner Rolle? Macht ihn die Geschichte größer, als er war? Welche Legenden um seine Person sind wahr? Und welche Worte wurden ihm nur nachträglich in den Mund gelegt? Kurz: wer war Dr. Martinus Luther?
All desen Fragen will das freie eisenacher burgtheater mit gebotenem Ernst, aber viel theatralischem Schalk in der Inszenierung «Mensch, Luther» auf den Grund gehen.

Freitag, 25. Februar, 20 Uhr
Sonntag, 27. Februar, 19 Uhr
Theater im Thüringer Hof, Karlsplatz 11 99817 Eisenach
Karten für 8 € (ermäßigt 5 €) können unter 03691-280 vorbestellt werden

Anzeige
Anzeige
Top