Anzeige

Musikalische Performance zu Ringelnatz

Am Freitag, 15. Januar und am Samstag, 16. Januar um jeweils 19.30 ist der Schauspieler und Musiker Clemens Giebel mit seinem Programm „RingelNatzNatzNatz“ zu Gast im Eisenacher Theater am Markt. In einer Live-Performance mit E-Gitarre, Loopstation sowie einer Vielzahl an Stimmen und Effekten lässt der Schauspieler als Leslie Melody die großartigen Texte des Dichters Joachim Ringelnatz eine Verbindung mit Musik eingehen.

Der gebürtige Kölner studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Seit 2002 gehört er dem Ensemble des Staatstheaters Braunschweig an. Dort war er in vielen großen Rollen, wie z. B. den Romeo aus „Romeo und Julia“, Mephisto im „Faust“, Christian aus „Buddenbrooks“ und Alex in „A Clockwork Orange“ zu erleben. Auf der Bühne spielt er nicht nur Theater, sondern agiert dort ebenfalls erfolgreich als musikalischer Performer.
Neben dem gesprochenen Wort ist seine zweite große Leidenschaft die Musik. Clemens Giebel beherrscht unzählige Instrumente, komponiert und produziert bereits seit vielen Jahren eigene Musik.

Karten für das Gastspiel sind per Mail unter Kontakt@TheaterAmMarkt.de oder telefonisch unter 0176-25795032 erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Top