Musikschule Wartburgkreis stellt Fachbereich Gitarre vor

Seit November 2023 gibt es im Team der Musikschule eine neue Kollegin. Neben Boris Tautorat erweitert und verstärken Nicole Mey den Fachbereich Gitarre.

Die Wege der beiden Gitarrenlehrer kreuzten sich bereits während ihres Studiums in Weimar, wo sie an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ jeweils das pädagogische sowie auch künstlerische Diplom erwarben.

Boris Tautorat verschlug es anschließend nach Münster, wo er sich in einem Ergänzungsstudium auf Jazz und Kammermusik spezialisierte. Dem folgten Meisterkurse und Workshops, um seine Kenntnisse und Fähigkeiten noch zu erweitern und zu vertiefen.

Nicole Mey entdeckte bei Ergänzungs- und Aufbaustudien im französischen Strasbourg und Basel in der Schweiz ihre Liebe zur Alten Musik; gemeint ist Renaissance- und Barockmusik. Sie begann ergänzend zur Gitarre, sich mit historischen Instrumenten zu befassen, besonders mit der Theorbe, einer Basslaute aus der Zeit des Barock und Frühbarock.

Anzeige

Sowohl Nicole Mey als auch Boris Tautorat können auf eine rege Wettbewerbs- und Konzerttätigkeit in verschiedenen Formationen blicken. Die Eine eher in der Klassischen Musik als „Duo Vocamano“, „Duo Travercord“ oder in barocken Ensembles und der Andere zum Teil auch Klassisch, vermehrt aber mit verstärkter Konzentration auf den Bereich Rock, Pop, Jazz und Weltmusik.

Schon während des Studiums begannen Beide mit der Unterrichtstätigkeit. Über einen langen Zeitraum konnten sie viele Erfahrungen sammeln, die nun der Musikschule Wartburgkreis zu Gute kommen.
Boris Tautorat, bereits seit 2009 fester Bestandteil im Team der Musikschule, bietet Unterricht im Fach Konzertgitarre, E-Gitarre und E-Bass an und ist für das Coaching von Schüler- und Erwachsenenbanden zuständig.

Nicole Mey unterrichtet Schülerinnen und Schüler vom 3. Lebensjahr bis zum Vorschulalter an der Konzertgitarre sowie Renaissancelaute, Theorbe, und Ukulele im Einzel- und Gruppenunterricht. Auch hier spielt neben der solistischen Ausbildung die Funktion der Gitarre als Begleitinstrument eine große Rolle. Zwar haben die Lernenden bei Nicole Mey gerade erst mit dem Unterricht begonnen, so dass die größeren Auftritte noch ein bisschen warten müssen, jedoch steht bereits in diesem Schulhalbjahr die Gründung eines Gitarrenensembles auf dem Plan. Bis zum ersten öffentlichen Auftritt wird fleißig geübt. Die Möglichkeit zum Gitarrenunterricht gibt es an den Unterrichtsorten Bad Salzungen, Geisa, Vacha und Bad Liebenstein.

Kontakt Musikschule Wartburgkreis

Musikschulleiterin Stefanie Ihling, Kurhausstraße 14, 36433 Bad Salzungen, Tel.: 03695 / 629965, E-Mail: Musikschule@wartburgkreis.de

Weitere Informationen zur Musikschule Wartburgkreis finden sich unter: www.wartburgkreis.de