Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Kultur

Bildquelle: © Gisela Büchner
Am Samstag wurde der neue Bücherbaum in Neukirchen enthüllt.

Bücherbaum enthüllt: Kinder in Neukirchen freuen sich über kreative Ausleihstation „Eulinde“

Am Samstag wurde im Eisenacher Ortsteil Neukirchen der nächste Bücherbaum enthüllt. Seit dem Jahr 2019 „pflanzt“ der Förderverein Stadtbibliothek diese so genannten Bücherbäume. Insgeheim werden sie auch „Büchner-Bäume“ genannt, da die Idee von Gisela Büchner, Ehrenamtliche Beigeordnete der Eisenacher Stadtverwaltung für die Belange der Ortsteile und langjähriges Mitglied im Förderverein der [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach 
Predigerkirche

Lichtkunstausstellung zum 800. Hochzeitsjubiläum der Elisabeth von Thüringen wird aufgebaut

Nun aber seid ihr Licht. Elisabeth ist das Jubiläumsjahr 2021 in der Predigerkirche des Thüringer Museums Eisenach mit hochkarätigen Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Projekten überschrieben. Vor 800 Jahren – 1221 – heiratete der Thüringer Landgraf Ludwig IV. in der Eisenacher Georgenkirche die ungarische Königstochter Elisabeth. Die Predigerkirche, ein erster bedeutender Rezeptionsort [...]

Anzeige
Bildquelle: fotolia.com : © Antje Lindert-Rottke

Kriegsgräberstätten als Mahnmale für den Frieden

Gemeinsame Aktion des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und der Stadt Eisenach Die Stadt Eisenach unterstützt die friedenspädagogische Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Der Fokus der gemeinsamen Aktion „Gedenken braucht Wissen“ liegt auf den Kriegsgräberstätten als Mahnmale für den Frieden. Auf dem Hauptfriedhof der Stadt Eisenach gibt es beispielsweise vier Gräberfelder auf [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Alternative 54 unterstützt neuen Anlaufpunkt der Naturfreunde in Eisenach Nord

„Kulturinsel Nord“ soll der Name des neuen sozio-kulturellen Treffpunktes der Naturfreunde in Eisenach Nord lauten. Der Verein der linken Landtagsabgeordneten „Alternative 54 e. V.“ unterstützt dessen Aufbau mit 450,00 Euro. Der neue Anlaufpunkt soll ein Freiraum werden, der von allen Menschen genutzt werden kann. Hier können sich Vereine treffen, Lesungen stattfinden, [...]

Top