Anzeige

Schick anziehen und tanzen!

Sie sind eingeladen zum MDR THÜRINGEN-Sommernachtsball
Am 11. August 2012 verwandelt sich der schmucke Gerstunger Marktplatz ab 19 Uhr in einen großen «Open-Air-Ballsaal».
Eine attraktive Show, eine schicke Bühne mit professioneller Bild- und Tontechnik, ein Sommerrestaurant, ein geschmückter Veranstaltungsplatz mit Tanzfläche und fast 1000 Sitzplätzen garantieren eine niveauvolle Veranstaltung.

Eintritt frei – bei allen MDR THÜRINGEN-Sommernachtsbällen
MDR THÜRINGEN berichtet über die Vorbereitungen und ist mit Hörfunk- und Fernseh-Ü-Wagen vor Ort. Bereits 18 Uhr werden die ersten Gäste von «Ball-Moderator» Mathias Kaiser, Radio- und Fernsehredakteuren, Reportern und Moderatoren begrüßt. Die Ballgäste können die Proben für die «Live-Schalten» miterleben und erfahren, welche Technik, Übertragungswagen, Kameras und Mikrofone wofür benötigt werden. Auf einer großen LED-Videowand kann man 19 Uhr das MDR THÜRINGEN JOURNAL mit den Live-Einblendungen vom Veranstaltungsort und die Höhepunkte des MDR THÜRINGEN-Sommernachtsballs im Laufe des Abends verfolgen.

Schick anziehen ist angesagt!
Die Pallas Show Band, ein Orchester der deutschen Spitzenklasse, in «7-Mann- und 2-Damen-Besetzung», sorgt dafür, dass die Gäste Ihrer Tanzlust freien Lauf lassen können.
Beliebte MDR THÜRINGEN-Moderatoren kann man persönlich kennenlernen.

Und Tante Luise und Herr Kurt versprechen, dass am Ende jeder sagt: «So ein schönes Fest! Was hab‘ ich gelacht!»

Das Freiluft-Restaurant mit umfangreicher Speisekarte öffnet 18 Uhr. Gerichte werden vor Ort frisch zubereitet. Die Getränkeauswahl ist reichhaltig. Spezielle Drinks werden an einer Cocktailbar gemixt.

Ballzauber – Showteil des Gastgeberortes
Ein besonderer Höhepunkt ist der «Ballzauber», eine «zauberhafte Idee» des jeweiligen Gastgeberortes. Die Idee wird «7 nach 7» den Gästen des MDR THÜRINGEN-Sommernachtsballs, den Hörern von MDR THÜRINGEN und den Zuschauern des MDR THÜRINGEN JOURNALS vorgestellt und bis «10 vor 10» realisiert. Gegen 22 Uhr präsentiert der Gastgeberort seinen «Ballzauber».

Radio, Fernsehen, Internet
MDR THÜRINGEN weist in Trailern, Veranstaltungstipps und Moderationen auf den MDR THÜRINGEN-Sommernachtsball hin. Bürgermeister und Einwohner laden im Radio zum MDR THÜRINGEN-Sommernachtsball ein. Per Satellitentechnik berichten Hörfunk (stündlich bis 23 Uhr) und Fernsehen (19 Uhr: Reportage, Stadtporträt, Wetter) live vom MDR THÜRINGEN-Sommernachtsball. Und sonntags gibt‘s die schönsten Eindrücke vom Vorabend bei MDR THÜRINGEN zu hören und 19 Uhr im MDR THÜRINGEN JOURNAL zu sehen.

Moderatoren, Reporter und Redakteure vor Ort
MDR THÜRINGEN-Reporter Heinz Diller, MDR THÜRINGEN JOURNAL-Moderatorin Aline Thielmann und »Wetterfee” Claudia Haubold berichten live aus Gerstungen. Mathias Kaiser stellt kurz nach 19 Uhr den Ballzauber vor und begrüßt im Laufe des Abends MDR THÜRINGEN-Moderator Peter Rüberg und Susann Reichenbach, die direkt nach der Moderation des MDR THÜRINGEN JOURNALS (zu sehen auf der großen Videowand) nach Gerstungen kommt.

Anzeige
Anzeige
Top