Anzeige

Schutz für wertvolle Ausstellungsstücke

Im Innenhof der Wartburg wird nun wieder gebaut. Die 3. Thüringer Landesausstellung wirft ihre Schatten voraus. Auf der Wartburg werden vom 7. Juli bis 19. November dieses Jahres wertvolle Ausstellungsstücke zum Thema «Elisabeth von Thüringen – eine europäische Heilige» aus ganz Europa gezeigt. Dazu müssen natürlich die entsprechenden Bedingungen in den Räumen geschaffen werden. Um eine konstante Temperatur und Luftfeuchte zu erhalten, musste am Museumseingang ein provisorischer Windfang gebaut werden. Dieser passt sich dem Burgenbau an und wird farblich dem offiziellen Plakat angepasst. Nach der Landesaustellung verschwindet der Holzanbau wieder.

Anzeige
Top