Anzeige

Theater ImproVision zu Gast beim feb

Die Theatergruppe ImproVision aus Erfurt ist am Sonntag den 1. Juni um 20 Uhr zu Gast beim feb. Die Studenten der Fachhochschule Erfurt zeigen das Autorenspiel «Goethestr. 450,- warm». Erzählt wird die Geschichte zweier Wohnungen der Goethestraße. Das Publikum kann hier nicht nur das Leben in verschiedenen Wohnungen eines Mietshauses miterleben, sondern wird an diesem Abend der Autor der Geschichte sein. In Gruppen aufgeteilt bekommt das Publikum Verantwortung für einzelne Spieler zugeteilt und bestimmt dann direkt das Geschehen auf der Bühne. Erleben Sie mit, wie sich die Geschichten der Bewohner immer mehr miteinander verflechten und wie eine «Leiche im Keller» entdeckt wird. Karten können unter 03691-732707 vorbestellt werden.

Anzeige
Top