Werbung

Thementag im Januar: Jugend, K.L.U.B. und Thekendienst

Gleich zu Beginn des neuen Jahres startet das Wartburg-Radio am 1. Januar mit einem Thementag zur Freizeitgestaltung junger Leute im Eisenach der DDR: Mit «Zweimal Jugend» startet um 9.15 Uhr ein Hörtheater von Oliver Nedelmann. Zwei Protagonisten philosophieren über ihre Jugend in der DDR bzw. in der BRD, spielen Musik aus ihrer Zeit und kommen zu erstaunlichen Erkenntnissen. Um 10.30 und 12 Uhr berichten Eisenacher Zeitzeugen von ihrer Jugend in der DDR. Von 11 bis 12 Uhr ist eine Reportage über den legendären Jugendclub «Sonne» in der «Sonnenstunde» zu hören. Von 13 bis 16 Uhr berichten die jungen Geschichtsforscher des Wartburg-Radios, die «Zeitenspringer», von ihrem Forschungsprojekt «Jugendclubs und Jugendarbeit» in Eisenach. Es kommen ehemalige Jugendclubgänger und Mitarbeiter von Jugendclubs zu Wort, aber auch ein sogenannter «Schallplattenunterhalter» und ein «inoffizieller Mitarbeiter» der Staatsicherheit.

Im Magazin werden auch die Unterschiede von kirchlicher und staatlicher Jugendarbeit beleuchtet und Passagen aus alten Klubtagebüchern des Jugendclubs in Treffurt vorgetragen. Außerdem gibt es zwei Interviews mit dem ehemaligen «Blueser» Ingo Weidenkaff und einem Kenner der Punk-Szene, Volker Stier, aus Erfurt. Besonderes Highlight ist die musikalische Gestaltung des dreistündigen Radiomagazins, die sich an den legendären Discos der Eisenacher Jugendclubs zu DDR-Zeiten orientiert. Moderatorin Josefine Steingräber (14) aus Eisenach ist vom Projekt begeistert: «Wir haben viel über die Jugend unserer Eltern erfahren. Wir hatten den Eindruck, dass trotz staatlicher Diktatur die jungen Leute früher viel lockerer waren als heute, der Zusammenhalt in den Clubs war einfach stärker als heute». Die Geschichte von damals hat die Schülerin gemeinsam mit ihren Mitstreitern radiotauglich aufbereitet. Der Thementag schließt mit der Sendung «Jugendamt und Jugendförderung in Eisenach» von Nicole Päsler und Marco Fischer ab, die sich mit der aktuellen Situation der Jugendarbeit in Eisenach beschäftigt.

Die Themensendungen werden am Dienstag, 1. Januar 2013 von 9 – 17 Uhr auf der Frequenz UKW 96,5 oder via Stream im Internet auf www.wartburgradio.com ausgestrahlt.

Werbung
Top