Thüringer Orgelsommer gastiert am 06.07. in zwei Ruhlaer Kirchen

Bildquelle: Silvia Rost

Konzert für Orgel und Harfe, 16.30 Uhr, St. Concordia-Kirche
„Stummfilm und Orgel“, 19 Uhr, Kulturkirche St. Trinitatis
Eine besondere Vorstellung bietet der Thüringer Orgelsommer in diesem Jahr in der
Trinitatiskirche: Über die Kino-Leinwand flimmert der Stummfilm „Die Puppe“, begleitet wird
der Klassiker aus dem Jahr 1919 von Orgelmusik. Regisseur Ernst Lubitsch bezeichnete
diesen Film als einen seiner einfallsreichsten, den er je gedreht hat.
Die Orgelstummfilmbegleitung übernimmt Stefan Nusser aus Dessau, Prof. Dr. Michael
Grisko aus Leipzig gibt eine kurzweilige Filmeinführung. Der Eintritt an diesem Abend kostet
15 Euro. Orgelmusikliebhaber können jedoch auch ein Kombiticket kaufen (25 Euro) und
unmittelbar zuvor ab 16.30 Uhr in der St. Concordia-Kirche ein Konzert mit Andreas Conrad
(Orgel) und Jessyca Flemming (Harfe) erleben.
In der Kulturkirche St. Trinitatis ist am Samstag wie immer auch die Bar geöffnet und es
werden herzhafte Häppchen angeboten.

Anzeige
Anzeige