Anzeige

UNESCO-Welterbetag mit Tugendpfad-Eröffnung

Zum diesjährigen Welterbetag am 3. Juni unter dem Motto „Lebendiges Welterbe“ lädt das Welterbe Wartburg zu einer Eröffnung einer weiteren Attraktion ein.

Am 3. Juni wird um 11 Uhr der mittelalterliche Burgenbauplatz und der sogenannte Tugendpfad an der Wartburg eröffnet.
Hierbei wird es bis 16 Uhr auf der historischen „Baustelle“ Vorführungen verschiedener Gewerke wie Schmied, Steinmetz und Zimmerer geben.
Eingerichtet wird ebenfalls ein Schaudepot mit über 100 historischen Handwerkszeugen.
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Anzeige
Anzeige
Top