Werbung

Vorlass von fünf Skulpturen des Bildhauers Harald Stieding

Einladung in den Skulpturenpark Behringen

„…Ein Stein muss sprichwörtlich durch den Kopf gehen, und das Herz muss dabei mitmachen…“
(H.S.)

am kommenden Freitag, den 18. Juli 2014 um 16 Uhr findet eine außergewöhnliche Veranstaltung statt – ein Vorlass – d.h. die Übergabe von sechs herrlichen Skulpturen des bekannten Bad Langensalzaer Bildhauers Harald Stieding aus seinem Vorlass. Übergeben werden die sechs Werke im Behringer Schlosspark, hinter dem Schlosshotel.

Eine tolle Idee von Bildhauer Harald Stiedung, statt eines Nachlasses im Testament, einen Vorlass zu geben an die Gemeinde Hörselberg-Hainich und den Skulpturenpark, um noch viele Jahre selbst Freude daran zu haben.

Insgesamt stehen dann zehn seiner Werke im Behringer Skulpturenpark, die in einem wunderbaren Ensemble angeordnet, bestaunt werden können.

Werbung
Top