Werbung

Das Kultmärchen für Erwachsene im Schlachthof Eisenach

Alle Jahre wieder- das Kultmärchen im Eisenacher Schlachthof!
Diesmal: „Der Wolf und die sieben Geißlein- die wahre Geschichte!“

Zwischen Weihnachten und Silvester ist es wieder soweit. Jethro D. Gründer präsentiert mit seiner Truppe vom Pferdehoftheater Wölkau das Weihnachtsmärchen für Erwachsene im Schlachthof Eisenach. Und ein Mal auch für Kinder.
Diesmal, passend zum Wolfsjahr, nun der Klassiker mit den sieben Geißlein. Und wie immer ist der Autor Jethro D. Gründer der Geschichte auf den Grund gegangen. War es wirklich so wie uns die Brüder Grimm weismachen wollen? Das dieses angeblich so blutrünstige Ungeheuer sieben, Pardon, sechs nette Geißlein hintereinander verschlingt? Und das siebente, Kleinste einfach übersieht? Oder war es einfach nur ein tragischer Unglücksfall, ein zusammentreffen mehrerer unglücklicher Umstände die zu dieser Fressorgie führten? Welche Rolle spielen die dubiosen Dorfbewohner Krämer, Bäcker und Müller? Sind sie wirkliche Wolfsfreunde oder doch nur verkappte Wolfsgegner? Wie kommt die einfältige Ziegenmutter Brunhilde zu einem so intelligenten Geißlein wie Sieglinde? Wie auch immer, in diesem Stück wird geklärt wie was wozu kommen konnte. Und das natürlich wie immer mit viel Spaß und Humor. Wie das Stück dann wirklich endet sei hier noch nicht verraten, nur so viel: Natürlich nicht so brutal wie bei den Brüdern Grimm. Alle kommen auf ihre Kosten, selbst der Wolf. Es spielen Magdalena Pohlus, Lutz Leyh und Jethro D. Gründer.

Als Spätveranstaltung zusätzlich: „Zwei Senile unter sich“ mit Lutz Schwarze und Jethro D. Gründer.
Als Spätveranstaltung am Montag, den 29.12. um 21.30 Uhr gibt es einen besonderen Leckerbissen. Lutz Schwarze und Jethro D. Gründer, die zusammen fast zwanzig Jahre das Theater in Eisenach mitprägten, geben sich gemeinsam die Ehre in „Zwei Senile unter sich“ die Eisenacher Zeit Revue passieren zu lassen. Lutz und Jethro kennen sich seit 25 Jahren. Sie haben miteinander Theater gespielt, getrunken, gekocht, gefeiert. Lustige und traurige Zeiten miteinander erlebt. Was an diesem Abend auf die Bühne kommt, tja, das wissen wir selbst noch nicht. Es wird eine Stunde der Überraschungen, der Improvisation werden. Was eben passiert wenn zwei Senile aufeinander treffen. Nur soviel sei garantiert: Wenn Schwarze auf die Bühne kommt, dann brennt die Luft. Und die Zuschauer zerkringeln sich vor Lachen, wenn die beiden Vollblutschauspieler aufeinander treffen und aus ihrem gemeinsamen Leben erzählen- und natürlich spielen.

Termine Eisenach, Schlachthof, Langensalzaer Straße. BSE

Fr. 26.12.14, 20 Uhr: Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für Erwachsene
Sa. 27.12.14, 20 Uhr: Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für Erwachsene
So. 28.12.14, 15 Uhr Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für Kinder
So. 28.12.14, 20 Uhr: Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für Erwachsene
Mo. 29.12.14, 20 Uhr: Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für Erwachsene
Mo. 29.12.14, 21.30 Uhr: Zwei Senile unter sich- Lutz Schwarze trifft Jethro D. Gründer
Die. 30.12.14, 20 Uhr: Der Wolf und die sieben Geißlein- das Märchen für
Erwachsene z.l.M.

Kartenvorbestellungen ausschließlich unter: 03691 785425

Werbung
Werbung
Top