Werbung

Duerer goes Songcontest

Am Samstagabend versammelt Stefan Raab zum zehnten Mal die deutsche Musikszene in Göttingen um sich. Beim Bundesvision Songcontest startet für Thüringen die Band „Duerer“. Theresa Brehm hat die Jungs im Vorfeld getroffen und mit den Musikern über Musik, Lampenfieber und den Wettbewerb gesprochen. In der Sendung „Duerer goes Songcontest“ verraten die Bandmitglieder Danny Müller-Sixer und Daniel Matz, mit welchem Titel sie am Samstagabend Thüringen vertreten, auf was sich die Zuschauer beim Auftritt besonders freuen können und wie es überhaupt dazu kam, dass sie beim Event auftreten werden. Zu hören ist das Special am Samstag, 20. September um 16 Uhr auf der Frequenz UKW 96,5 und via Stream im Internet auf www.wartburgradio.com.

Werbung
Werbung
Top