Werbung

Eröffnung der Wanderausstellung «PresseFoto Hessen-Thüringen 2011»

Am Donnerstag wird auf der Wartburg die Ausstellung PresseFoto Hessen-Thüringen 2011 eröffnet. Landtagspräsidentin Birgit Diezel (CDU) nahm an der Eröffnung teil und gratulierte in ihrem Grußwort den Preisträgern. «Professionelle Fotografien sind mehr als das Festhalten eines besonderen Augenblicks», so Frau Diezel zur Eröffnung. «Schnappschüsse zeigen einen subjektiven Ausschnitt der Realität. Gute Fotos hingegen zeigen mehr als nur Äußerlichkeiten. Sie gehen weit über das vordergründig Gezeigte hinaus.»

«Doch qualitativ hochwertige Fotos brauchen ihre Zeit und haben ihren Preis», so die Thüringer Landtagspräsidentin weiter. «Gilt es doch, den richtigen Augenblick für das perfekte Bild nicht zu verpassen und zugleich den betriebswirtschaftlichen Aspekten zu genügen. Die Situation der Berufsfotografen hat sich in den letzten Jahren stetig verschlechtert. Umso mehr müssen wir, wollen wir den hohen Standard des Fotojournalismus in den Printmedien aufrechterhalten, die vielen hervorragenden Bildreporter unseres Landes unterstützen und auf ihre Leistungen aufmerksam machen. Genau das ist das Anliegen des Wettbewerbs PresseFoto Hessen-Thüringen. Er zeigt die Leistungsstärke unserer Fotojournalisten. Vor diesem Hintergrund danke ich den Organisatoren des Wettbewerbs, den Landesverbänden Hessen und Thüringen des Deutschen Journalistenverbandes, die die Fotografen in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.»

Der Wettbewerb PresseFoto Hessen-Thüringen findet bereits zum 5. Mal statt. Er bringt die Arbeit hauptberuflicher Fotojournalisten der Öffentlichkeit nahe und dokumentiert zugleich aktuelle Geschehnisse in Hessen und Thüringen. In diesem Jahr inspirierte das Sonderthema «Das Frauenbild von heute» rund 70 Fotojournalisten zur Teilnahme.
700 Fotografien wurden für den Wettbewerb eingereicht. Aus den Einsendungen wurde das Foto des Jahres 2011 ermittelt. Weitere Preise wurden in den sieben Kategorien: Menschen & Momente, Kultur & Gesellschaft, Sport & Freizeit, Umwelt & Natur, Technik & Verkehr, Fotoserie verliehen.

Eine Jury unter dem Vorsitz von Wolfgang Marr (Thüringen) bewertete die Arbeiten. Das Foto des Jahres schoss Thomas Lohnes (Pfungstadt) «Fan-Tränen». Auf der Wartburg wurde am Donnerstag die Gewinner des PresseFoto Hessen-Thüringen 2011 geehrt. Sascha Fromm aus Erfurt holte sich die meistern Preise ab.
Bewertet wurden 700 Fotos von 69 Teilnehmern.

Werbung
Top