Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

„Familie Dr. Kleist» – Dreharbeiten der dritten Staffel gehen weiter

Seit dem 14. März 2007 werden die Dreharbeiten der erfolgreichen ARD-Familienserie „Familie Dr. Kleist» fortgesetzt. Publikumsliebling Francis Fulton-Smith schlüpft erneut in die Rolle des engagierten Internisten Dr. Christian Kleist, der nicht nur mit seiner Großfamilie alle Hände voll zu tun hat, sondern sich auch, wie immer mit aller Energie um seine Patienten kümmert. Bis Herbst 2007 werden die Geschichten rund um das turbulente Leben der Kleists mit Francis Fulton-Smith, Christina Plate, Ulrich Pleitgen und Uta Schorn sowie den Kindern Marie Seiser, David Bode und Lisa-Marie Werner in Eisenach und Umgebung gedreht.

Zum Inhalt: Mit einer festlichen Hochzeit und der Geburt von Baby Paul besiegeln Dr. Christian Kleist (Francis Fulton-Smith) und Schuldirektorin Marlene (Christina Plate) endlich ihre Liebe und auch der Rest der Familie genießt das neue Glück. Clara (Lisa-Marie Werner), Marlenes Nichte, fühlt sich zusehends wohler in ihrer neuen Familie und entwickelt besonders zu Piwi (David Bode) großes Vertrauen. Tochter Lisa (Marie Seiser) wird hingegen flügge und will unbedingt ihren Musiker-Freund und seine Band auf deren Tour begleiten. Mit Julia (Lina Schuller), der Enkelin von Johannes Kleist (Ulrich Pleitgen), die überraschend in der Tür steht, findet sich eine geeignete Babysitterin für den kleinen Paul. Marlene ist somit entlastet und hat wieder mehr Zeit für sich und den Rest der Familie, kann ihren Erziehungsurlaub beenden und wieder als Schuldirektorin arbeiten. Lediglich Inge (Uta Schorn), Johannes‘ frisch angetraute Ehefrau, reagiert skeptisch auf das neue Familienmitglied und ist anfangs ein wenig eifersüchtig auf die Aufmerksamkeit, die Julia von ihrem Opa bekommt. Christian muss sich währenddessen der Avancen einer alten Bekannten erwehren und hat mit seinen Patienten wieder mal alle Hände voll zu tun. Nicht zu vergessen Piwi, der sich langsam zum Mann entwickelt und im Liebesglück mit seiner hübschen Schulfreundin Nele schwelgt. Als diese schwanger wird, hängt der Haussegen allerdings gründlich schief.

In der dritten Staffel sind u. a. wieder mit dabei: Verena Klein, Winnie Böwe, Alexandra Scheidt sowie Aline Hochscheid.

„Familie Dr. Kleist» ist eine Produktion der Polyphon Leipzig (Produzentin: Dr. Beatrice Kramm) im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm.
Die Drehbücher stammen u. a. von Christiane Sadlo, Gabriele Kister, Uta Geiger, Walter Kärger und Ernst Kleemann.
Regie führen Richard Engel (Folge 27 – 34) und Erwin Keusch (Folge 35 – 39). Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion hat Wolfgang Voigt (MDR).

Die erste Klappe für die III. Staffel der erfolgreichen Serie fiel in Eisenach bereits am 29. August 2006. Die Hauptabendserie erzielte mit durchschnittlich 6,04 Mio. Zuschauern (21,1 Prozent MA) einen glänzenden Erfolg und zählt damit zu den beliebtesten Serien im Deutschen Fernsehen.
Die Wiederholungen der früheren Folgen sind für Sommer 2007 geplant.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top