Anzeige

Fanclub begrüßte Christina Plate

Anne Meister, Gründungsmitglied des Dr. Kleist-Fanclubs und Thomas Bauer waren am Donnerstag während der Dreharbeiten zur 2. Staffel der Serie http://www.doktor-Kleist.de(„Familie Dr.Kleist“) in der Prellerstraße als Zaungäste dabei.
Es wurden einige Szenen im Haus in der Prellerstraße 12, in der Serie das Haus von Schauspielerin Simone von Zglinicki, die Freundin von Christina Plate – Verena Klein gedreht.
Aufgrund der am Bordstein parkenden Lastwagen der polyphon Filmgesellschaft war ein Großteil der Prellerstraße gesperrt.
Einige vorbeilaufende Passanten konnten mit etwas Glück, während der Drehpause, die Schauspielerin Christina Plate auf dem voll ausgeleuchteten Balkon sehen.
Nach Beendigung der Dreharbeiten konnten sich die beiden Mitglieder des Fanclubs kurz mit Christina Plate unterhalten. «Wir hießen sie wieder herzlich in der Wartburgstadt Eisenach willkommen und wünschten ihr weiterhin noch viel Spaß bei den Dreharbeiten», so Thomas Bauer.

Der offizielle Dr. Kleist-Fanclub sucht weiterhin noch Mitglieder und freut sich über Zusendungen.
Oder vielleicht hat jemand ein interessantes Erlebnis als Komparse, das er gerne erzählen möchte. Oder «Schauspieler Begegnungen» mit Bildern oder Eindrücken.
Zusendungen an das Wartburgradio 96,5 Stichwort: Familie Dr. Kleist-Fanclub oder unter dr.kleist-fanclub@web.de.

Anzeige
Anzeige
Top