Anzeige

Karnevalisten am Teichberg

Im 27. Jahr haben die Mitglieder des Seebacher Karnevalclub am Heiligen Abend zu einer fröhlichen Weihnachtsfeier an den Teichberg in Seebach eingeladen.
Bei Glühwein und einem Schnäpschen wünschten sich in diesem Jahr wieder hunderte Seebacher und ihre Gäste ein «Frohes Fest».
Zu den Kindern kam natürlich der Weihnachtsmann. Mit seinem schweren Sack musste er zunächst den Teichberg hinunterkommen. Das Lagerfeuer und die Illumination der traditionellen Weihnachtstafel am Berg wiesen ihm den Weg. An einen heiligen Abend mit Schnee am Teichberg konnte sich der Weihnachtsmann kaum noch erinnern. Da war er mit einem Schlitten gekommen.
Musikalisch erfreuten die Musikanten aus Schmerbach die Festbesucher. Und bei den Melodien zur «Heiligen Nacht, stillen Nacht» wurden von den Bühnentechnikern des SCC Leuchtfontänen und ein bengalisches Feuer gezündet.

Anzeige
Top