Anzeige

Modellbahnen, Autos und Schiffe

Zahlreiche Eisenacher tummelten sich am Sonntag in der Stadthalle von Eschwege. Dort waren zahlreiche Modellbahnanlagen, eine Autorennbahn, Minitrucks, Schiffmodelle und viel Zubehör zusehen.
Zu den Ausstellern gehörten auch die Modellbahnfreunde des BSW Eisenach. 20 Meter lang war ihre H0-Modulanlage und sie gestattet einen regen Zugbetrieb. Per LKW ging es vom Eisenacher Westbahnhof ins Hessische, mehr als drei Stunden brauchten die Modellbahner zum Aufbau der gesamten Anlage.
Viel Beachtung fanden auch die Anlagen aus Fulda, die Trucks aus Rosdorf (Göttingen) oder die Carrerabahn aus Kassel.
Zahlreiche Händler boten auf der Börse ihre Modellbahnen, Automodelle und Zubehör an.
Die Eisenacher haben die Möglichkeit am 28. Dezember eine Börse im Bürgerhaus der Wartburgstadt besuchen zu können.

Anzeige
Anzeige
Top