Werbung

Silvestershow für zu Hause

Weil Silvesterpartys in diesem Jahr aus gutem Grund nicht möglich sind, hat sich das Wartburg-Radio 96,5 etwas ausgedacht.
Moderator und Urgestein Matthias „Match“ Wurmehl sendet am Donnerstag, den 31. Dezember, live aus seinem Home-Studio.
Von 19 – 20 Uhr und weiter ab 22 Uhr bis 1 Uhr nachts präsentiert er eine Silvestershow für zu Hause und sorgt für einen schwungvollen Jahreswechsel:
„Ihr könnt zwar nicht bei mir feiern dieses Jahr, aber mit mir“, animiert der Radiomacher seine Hörer, „Tanzen wir zu Hause im kleinsten Kreis gemeinsam in ein besseres Jahr!“.
Zu hören sind die Hits der 1980er Jahre, Oldies, aktuelle Chartstürmer und natürlich Wunschmusik. Der ehemalige DJ legte früher in DDR-Jugendclubs auf und hat sich wegen der Corona-Krise
überlegt, wie er die Menschen übers Wartburg-Radio zusammen bringen kann: „Wer mag, kann mich zur Sendezeit live im Studio anrufen und seine Gedanken, Musikwünsche und Grüße zum Jahreswechsel an seine Liebsten senden“.  Unter der Nummer 03691 – 88 88 44 ist Moderator „Match“ erreichbar: „Also schaltet ein und feiert zu hause mit mir den Jahreswechsel. Lasst uns on Air eine Gemeinschaft sein – niemand muss sich an Silvester alleine fühlen“. Zu hören ist die Live-Sendung auf UKW 96,5 oder via Stream auf www.wartburgradio.com.

Werbung
Werbung
Top