Werbung

THW-Helfer auf dem Hochrad

Der Eisenacher Sommergewinn (8. März) forderte auch das THW. In der Unterkunft trafen sich die Helfer zur Einweisung, unerwartet tauchte ein Team der MDR-Sendung «Mach dich ran» auf. Moderator Mario D. Richardt bat die THW-Helfer zu einem Test: Mini-Radfahren. Zwei schafften die Aufgabe. Dann kam die Überraschung der Gruppenführer der FG Ortung, Helmut Gering, hatte einen Wunsch: Hochradfahren.
Seine Ehefrau Ines schrieb an den MDR und so kam das Team, nahm den Gruppenführer gleich mit zur «Hochradausbildung». Dies geschah dann bei den Radsportlern vom SV Blau-Weiß Bornstedt. «Hoffentlich falle ich nicht gleich runter», so Helmut Gering später, der viel Spaß an der Aktion hatte. Immerhin ist solch ein Hochrad einen Raddurchmesser von 1,3 Metern.
Doch er blamierte sein THW nicht. Am Nachmittag ging es dann nach Halle, wo er mit anderen Sportlern auf dem Markt, in historischer Kleidung, einige Runden für Fernsehen drehte.

Zu sehen ist die Sendung am Montag, 21. April (1. Teil), 19.50 Uhr sowie am 28. April 19.50 Uhr im MDR.

Werbung
Werbung
Top