Aktuelle Nachrichten aus A71

Polizei sucht Helfer im Zusammenhang mit Geisterfahrerunfall auf der A 71

Zu dem schweren Verkehrsunfall vom 04.03.2020 auf der A 71 zwischen dem Kreuz Erfurt und Arnstadt Nord ermittelt die Autobahnpolizeiinspektion in mehreren Verfahren gegen den mutmaßlichen Unfallverursacher. Der 80-jährige Beschuldigte war mit seinem Pkw BMW an dem besagten Mittwoch kurz vor 14:00 Uhr auf der A 71 auf die Richtungsfahrbahn Sangerhausen falsch aufgefahren und war zwischen dem Parkplatz Erfurter Becken und der Anschlussstelle Arnstadt Nord als Geisterfahrer unterwegs. [...]

Werbung
Top