Isabelle Foerder holt Bronze in Athen

Die Eisenacherin Isabelle Foerder vom HSC Erfurt holte bei den XII. Paralympischen Sommerspielen in Athen am Mittwoch die Bronzemedaille über 200 Meter der Frauen.
Die 25-Jährige, startet in der Klasse T 37 (Spastik). Für die 200 Meter benötigte die junge Frau 30,76 Sekunden. Gold ging an die Russin Trushnikova (30,14 sec.) [...]