Aktuelle Nachrichten aus Berlin/Eisenach

Tourismusmesse: Stadt und Wartburg präsentierten Reformationsjubiläum 2017

Die Stadt Eisenach und die Wartburg haben auf der Internationalen Tourismusbörse-Berlin (ITB) auch das Reformationsjubiläum 2017 beworben. Das Team der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH (EWT) und der Wartburg – Heidi Günther, Katharina Koch, Nico Dietzel und Gesine Borchert – präsentierten sich als Teil des Gemeinschaftsstandes der Thüringer Tourismus GmbH. Mit im [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hirte: Umweltzonen sind kein Allheilmittel

Am 1. Juni 2011 läuft die letzte Übergangsfrist der EU-Kommission zur Einhaltung der EU-Feinstaubgrenzwerte für Städte und Kommunen aus. Viele Kommunen verdrängen das und riskieren Bußgelder bei einer fortdauernden Überschreitung. «Das wird den Druck auf die Kommunen, neue Umweltzonen einzurichten bzw. bestehende Einfahrbeschränkungen zu verschärfen, weiter erhöhen», so der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian [...]

Anzeige
Anzeige

Hirte: Keine Denkverbote bei Wehrpflicht

Die Bundeswehr marschiert in Richtung Freiwilligenarmee. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) kündigte in Berlin an, die Wehrpflicht ab kommendem Jahr aussetzen und die Bundeswehr auf 163500 Mann verkleinern zu wollen. Rückendeckung für eine ergebnisoffene Diskussion erhält er vom Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Hirte. Das stellvertretende Mitglied des Verteidigungsausschusses sprach sich für eine [...]

Anzeige
Top