Locker und leicht ins Achtelfinale

In der mit über 500 Zuschauern prall gefüllten Sporthalle in der beschaulichen Kleinstadt Burgdorf löste der ThSV Eisenach sein Ticket für das Achtelfinale im DHB-Pokal. Der Handballerstligist aus Thüringen siegte beim Tabellensiebenten der Regionalliga Nord
TSV Burgdorf standesgemäß mit 36:26 (17:10). Die Wartburgstädter erwarten nun für die am 12.Dezember 2001 stattfindende [...]