«Wir haben versucht ein bisschen zu helfen»

Die 19 Eisenacher und zwei Bad Salzunger DRK-Helfer sind von ihrem Hochwassereinsatz wieder zurück. Fünf Tage waren sie in Trossin bei Torgau. Dort versorgten und betreuten sie 258 Evakuierte Menschen aus den Hochwassergebieten. 13.30 Uhr wurden sie vor dem Justus-Stift am «Rot-Kreuz-Weg» begrüßt.
Einsatzleiter Olaf Braun: «Jetzt wissen wir was Betreuung [...]