Miniaufgebot des ThSV wehrte sich tapfer

HBW Balingen-Weilstetten marschiert mit Riesenschritten in die 1. Handballbundesliga. Auch der ThSV Eisenach konnte erwartungsgemäß den Tabellenführer nicht von diesem Kurs abbringen. Doch die Eisenacher wehrten sich in der kleinen, mit 800 Zuschauern prall gefüllten, weder zweitliga-, geschweige erstligatauglichen Längenfeldhalle, mit ihrem Miniaufgebot über weite Strecken mit viel Herzblut. Die [...]