„Das unerschrockene Wort“ geht nach Österreich

Auf der Stadtratssitzung informierte Eisenachs Oberbürgermeister Gerhard Schneider gestern, dass der mit 10000 Euro dotierte Preis der deutschen Lutherstädte «Das unerschrockene Wort» im kommenden Jahr nach Österreich gehe. Die Ehrung erhalte die ehemalige Superintendentin von Eisenstadt, Gertraud Knoll. Dies entschied jüngst die Jury in Magdeburg.
Damit werde ihr mutiges Eintreten gegen [...]