Einigung mit dem Haus Sachsen-Weimar und Eisenach erscheint realistisch

Das Verwaltungsgericht Gera hat am 23.10.2002 auf gemeinsamen Antrag des Hauses Sachsen-Weimar und Eisenach und des Freistaats Thüringen das Ruhen des Verfahrens in dem Rechtsstreit um das Goethe-Schiller-Archiv angeordnet. Der Freistaat vertritt zugleich die Stiftung Weimarer Klassik. [...]