Sebastian Bradatsch wird Vierter in Einsiedeln

Mit seinem 4. Platz beim Internationalen FIS-Jugend-Skispringen in Einsiedeln/Schweiz mit Teilnehmern aus 7 Ländern erzielte der 14-jährige Sebastian Bradatsch vom Wintersportclub 07 Ruhla ein hervorragendes internationales Wettkampfergebnis.
Als zweitbester deutscher Starter sprang Sebastian, der in Trusetal wohnt, 71,5 und 75,5 Meter weit. Sieger wurde mit Robert Tatu überraschend ein Talent aus [...]