Aktuelle Nachrichten aus Suhl

Bildquelle: © HWK Südthüringen
Den Auftakt zum Sommer der Berufsausbildung gestaltete Tischlermeisterin Kathleen Steiner.

Handwerkskammer Südthüringen ruft den „Sommer der Berufsausbildung“ aus

Zahlreiche Aktionen für Azubis in den nächsten Monaten geplant +++ Höhepunkt am 18. September 2021 Die Handwerkskammer Südthüringen ruft den Sommer der Berufsausbildung aus, dessen Ziel es ist, die berufliche Bildung in Corona-Zeiten zu stärken. Diese Initiative des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) soll helfen, den Ausbildungsmarkt 2021/2022 zu stabilisieren. Die [...]

Beliebter Schülerwettbewerb wird verlängert

„Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ Da zahlreiche Schulen auch in Südthüringen wegen der Corona-Pandemie wieder oder immer noch auf Homeschooling setzen müssen, wird der Schülerwettbewerb „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ der drei Thüringer Handwerkskammern verlängert. Damit möchten wir interessierten Schülern die Möglichkeit zur Teilnahme am Wettbewerb ermöglichen, auch wenn in [...]

Werbung
Werbung

Offener Brief der drei Thüringer Handwerkskammern

Die Thüringer Handwerkskammern fordern die Öffnung aller körpernahen handwerklichen Dienstleistungen zum 1. März. In einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow, die Gesundheitsministerin Heike Werner und den Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee verliehen die Kammern dieser Forderung Nachdruck, insbesondere mit Blick auf die gestrigen Beratungen des Kabinetts und der entsprechenden Ausschüsse [...]

Werbung

Friseurhandwerk: Handwerkskammer Südthüringen mahnt Einhaltung der Branchenregelungen an

Grund mehrfach angezeigter Verstöße aus den Reihen des Friseurhandwerks verweist die Handwerkskammer Südthüringen auf die aktuell geltenden Branchenregelungen. Diese sollten im Interesse der gesamten Branche eingehalten werden. Es gilt weiterhin, dass vor jeder Dienstleistung an den Haaren eine Haarwäsche durchzuführen ist. Darauf haben Beschäftigte wie auch die Kundschaft zu achten. Ausnahmen [...]

Handwerksunternehmen müssen arbeitsfähig bleiben

Die Südthüringer Handwerksunternehmen benötigen dringend ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um weiter arbeitsfähig zu bleiben. Schon jetzt würden an vielen Stellen Handwerker fehlen, die sich wegen Corona-Verdachtsfällen in Quarantäne begeben oder sich um die private Kinderbetreuung kümmern müssten, warnt die Handwerkskammer Südthüringen. Das hätte Auswirkung auf die Erledigung bereits erteilter Aufträge und [...]

Handwerkskammern fordern Fortsetzung der Berufsorientierung

Die Handwerkskammern für Ostthüringen und Südthüringen zeigen sich erfreut, dass die körpernahen Dienstleistungen gemäß der aktuellen Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen weiterarbeiten dürfen. Nicht nur das Friseurhandwerk kann weiter seiner Tätigkeit nachgehen, auch Kosmetiker, Nageldesigner und Fußpfleger dürfen geöffnet bleiben. Hier ist mit Augenmaß agiert und vor allem die Anwendung der [...]

Die Corona-Pandemie spitzt sich zu

Die Handwerkskammer Südthüringen ist Partner beim Meistern der Krise Deutschland hat während der Sommermonate die Herausforderungen der Corona-Pandemie dank engagierten Zusammenwirkens der Bürger und aller gesellschaftlichen Akteure gut bewältigt. In den letzten Tagen sind jedoch die Infektionszahlen in weiten Teilen Deutschlands wieder gestiegen. Bund und Länder sind sich einig, dass die Infektionszahlen [...]

Werbung
Werbung

73 neue Profis im Südthüringer Handwerk

Absolventenfeier des Handwerks – 28 Absolventinnen und 45 Absolventen erhalten nach erfolgreich abgelegten Gesellen- und Abschlussprüfungen vor den Prüfungsausschüssen der Handwerkskammer Südthüringen und den Kreishandwerkerschaften (KH) Bad Salzungen und Sonneberg in 10 Handwerken ihre Gesellenbriefe und Urkunden. Präsident Manfred Scharfenberger begrüßt die neuen Absolventen im Südthüringer Handwerk auf das Herzlichste und [...]

Über 500 Lehrstellen in Südthüringen derzeit noch offen

Die Handwerkskammer Südthüringen informiert Die Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk Südthüringen, der sich von Eisenach bis Sonneberg erstreckt, haben in den letzten fünf Jahren kontinuierlich und mit leicht steigender Tendenz ausgebildet. Im vergangenen Jahr konnte bei den neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen ein Anstieg von 9,1 Prozent registriert werden. Am 31. August beginnt das Ausbildungsjahr [...]

Schülerwettbewerb „Klasse Handwerk“: Regionale Sieger werden prämiert

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben das Handwerk im Freistaat auf den Kopf gestellt. Davon ist auch der Zeitplan des beliebten Schülerwettbewerbs „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen“ für Thüringer Schüler der achten Klassenstufe  betroffen. Nachdem der Online-Wettbewerb zunächst auf den 29. Mai verlängert worden war, wurde nun eine Entscheidung [...]

Werbung

Eine Krise nach der Krise vermeiden: Thüringer Handwerkskammern appellieren, Aufträge zu vergeben

Die Handwerksunternehmen in Thüringen sind auf Aufträge angewiesen, um trotz der wirtschaftlich angespannten Situation optimistisch in die Zukunft blicken zu können. Dass die Betriebe nur mit blauen Flecken, nicht aber mit einem Genickbruch aus der Corona-Zeit hervorgehen, liegt unter anderem auch an den Kommunen und den privaten Kunden. Die Nachfrage muss [...]

Ende der Zwangspause für Fußpfleger und Kosmetiker gefordert

Entsprechend den Festlegungen der Bundesländer Bayern, Sachsen-Anhalt und Sachsen, dürfen Fußpfleger und Kosmetiker ab dem 4. Mai wieder öffnen. Die Hauptgeschäftsführer der drei Thüringer Handwerkskammern, Manuela Glühmann, Handwerkskammer Südthüringen; Thomas Malcherek, Handwerkskammer Erfurt und Hans Joachim Reiml, Handwerkskammer für Ostthüringen fordern in diesem Zusammenhang die Thüringer Landesregierung mit Nachdruck auf, auch [...]

Thüringer Handwerk fordert Richtlinien für Gesundheitshandwerk

Wiedereröffnung der Friseursalons nur ein erster Schritt Das Thüringer Handwerk begrüßt die geplante Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen für Friseursalons, die von Bundesregierung in Absprache mit den Ministerpräsidenten getroffen wurde. Die Absprache sieht vor, dass Friseursalons wieder öffnen dürfen. In Thüringen ist dieser Re-Start für den 4. Mai 2020 vorgesehen. Die absehbare Wiederöffnung ist [...]

Zwischenprüfungen für Auszubildende im Thüringer Handwerk entfallen

Die Thüringer Handwerkskammern haben sich darauf verständigt, alle Zwischenprüfungen, die aufgrund von behördlichen Schließungen von Berufsschulen oder Bildungseinrichtungen nicht wie geplant stattfinden können, ersatzlos entfallen zu lassen. Grund für diese Entscheidung ist die Tatsache, dass die Zwischenprüfungen in der derzeitigen Lage und den damit verbundenen Auflagen und Risiken nicht durchführbar sind. Das [...]

Handwerkskammern legen Empfehlungen für Exit-Strategie im Thüringer Handwerk vor

Das Thüringer Handwerk braucht eine klare Exit-Strategie. Aus diesem Grund haben die drei Thüringer Handwerkskammern der Landesregierung detaillierte Empfehlungen für die heutige Beratung auf Bundesebene mit auf den Weg gegeben, um die Handwerksbetriebe des Freistaats aus der Coronakrise zu führen. Für unsere rund 30.000 Handwerksunternehmen, ihre 151.000 Beschäftigten und mehr als [...]

Top